Red Dead Redemption 2: Wie man die Hilfe A Brother Out und Brothers and Sisters, One und All Stranger Missions abschließt

Red Dead Redemption 2: Wie man die Hilfe A Brother Out und Brothers and Sisters, One und All Stranger Missions abschließt

In Kapitel 4 der Geschichte von Red Dead Redemption 2 müssen mehrere Missionen von Fremden abgeschlossen werden, jede mit einzigartigen Handlungen und Charakteren.

Für die Mission "Hilfe für einen fremden Bruder" hilfst du einem Mönch, Bruder Dorkins, bei der Befreiung von Sklaven. Sie finden ihn in der Nähe des Markteingangs im Osten von Saint Denis, wo er Sie fragt, ob Sie den Armen helfen möchten.

Wenn Sie sich für eine Spende an ihn entscheiden, wird er Ihnen von einem Geschäft erzählen, von dem er glaubt, dass es Sklaven enthält, was zu diesem Zeitpunkt in der Geschichte von Red Dead Redemption 2 verboten war. Ein Marker wird angezeigt. Folgen Sie ihm zum Laden und suchen Sie nach dem Bücherregal.

Sie werden Spuren auf dem Boden sehen und feststellen, dass dies kein gewöhnliches Bücherregal ist. Der Besitzer des Pfandhauses wird sich lautstark beschweren, aber Sie können ihn einschüchtern. Eines der Bücher öffnet eine Geheimtür, ziehe also an dem roten Buch, um es zu öffnen. Oder nutze deine rohe Kraft und ziehe sie von der Wand zurück.

Sobald Sie am Ende der Treppe angelangt sind, finden Sie zwei Sklaven. Sie sprechen kein Englisch, aber Sie können beide befreien und sie zum Mönch zurückführen. Er bietet Ihnen sein Sammelgericht als Bezahlung an, die Sie je nach Ihrem moralischen Kompass annehmen oder ablehnen können.

Brüder und Schwestern, ein und alles

Schließlich werden Sie im Norden von Saint Denis auf der Veranda einer Kirche mit einigen Kindern und Schwester Calderon wieder auf Bruder Dorkins stoßen. Eines der Kinder stiehlt das Kreuz der Schwester und du musst ihn schnell finden.

Biegen Sie am Ende der Straße links ab und dann rechts an dem Mann vorbei, der an der Ecke sitzt. Du wirst ihn dann mit einem anderen Mann streiten sehen, also interveniere und der Junge lässt das Kreuz fallen und springt weg. Wenn Sie den Jungen innerhalb von 19 Sekunden nach der Flucht finden, erhalten Sie eine Goldmedaille für Ihre Probleme.

Dies ist derselbe Bereich, in dem Sie zufällig Frau Downes finden. Sie behauptet fälschlicherweise gegenüber einem Polizisten, dass Sie sie belästigen. Entfliehen Sie also der Polizei und bleiben Sie verborgen. Möglicherweise müssen Sie die Stadt für einige Zeit verlassen, je nachdem, wo Sie sich verstecken möchten.

Wenn Sie schnell genug sind, können Sie durch den Markt zurücklaufen und sich im Innenhof eines Hauses verstecken, das Ihnen von The Artist's Way Stranger Mission bekannt vorkommt. Bleiben Sie außer Sichtweite, bis Sie nicht mehr möchten, und folgen Sie dann dem Wegpunkt zurück, um Schwester Calderon zu sehen.

Achten Sie auf den Polizisten, der an der Kirche vorbeireitet. Wenn er Sie erkennt, werden Sie wieder gesucht. Übergeben Sie das Kreuz, um die Mission abzuschließen. Es gibt keine finanzielle Belohnung, aber für deine Taten bekommst du ein großes Stück Ehre.

Und das ist es! Wenn Sie Red Dead Redemption 2 noch nicht kennen, informieren Sie sich in unseren Reiseführern darüber, wo Sie die besten Waffen und Pferde finden, wie Sie sich schnell auf der Karte fortbewegen und wie Sie schnell reich werden.

In unserem ultimativen Red Dead Redemption 2-Handbuch erfahren Sie außerdem, wo Sie legendäre Tiere jagen, wo Sie den Trapper finden und wie Sie Ihr totes Auge verbessern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.