Rainbow Six Siege, Operation Shifting Tides | Vorschau

Wir sahen eine Vorschau von Rainbow Six Sieges neuer Shifting Tides Operation, die zwei neue Operatoren vorstellt und die Karte des Vergnügungsparks ändert.

Wenn es um die am besten unterstützten Videospiele der letzten Jahre geht, ist es unmöglich, Rainbow Six Siege nicht zu erwähnen. Ubisofts konkurrenzfähiger und taktischer Shooter war eine Wette, die die französische Firma gewonnen hatte, die es nach einem Fehlstart nicht nur schaffte, das Spiel wieder auf die Beine zu stellen, sondern es auch zu einem der meistgespielten Online-Titel der Welt zu machen.

Operation Shifting Tide ist daher ein weiterer Teil der Unterstützung, der sich auch in diesem Jahr als unglaublich erweist. 4. Während der Woche hatten wir die Gelegenheit, in den Mailänder Büros von Ubisoft alle Neuigkeiten dieses neuesten Updates zu sehen, die mehr Abwechslung versprechen während der Spiele sowohl in der Verteidigung als auch im Angriff dank zweier sehr interessanter neuer Spieler.

Shifting Tides Operation, die Nachrichten

Operation Shifting Tides stellt zwei neue Operatoren vor, Kali und Wamai modifizieren und verändern den Vergnügungspark, eine der meistgespielten Karten in der wettbewerbsorientierten Rainbow Six Siege-Rennstrecke.

Kali ist ein indischer Angreifer, der erste im ganzen Spiel, der eine Primärwaffe besitzt Einzelschuss-Scharfschützengewehr genannt LV Explosive Lance. Mit dieser mächtigen Waffe kannst du sofort töten, wenn der Kopf eines Gegners getroffen wird, aber auch sofort mit einem gezielten Schlag auf die Brust zuschlagen. Es ist eine extrem leistungsstarke Präzisionswaffe, die Wände und Personen durchdringen kann – möglicherweise sogar zwei Gegner gleichzeitig treffen kann -, die jedoch auch viel praktischen Einsatz erfordert. Sie ähnelt daher nicht der Waffe von Glaz, mit der mehr Feuergefechte möglich sind permissive. Kali hat zwei Geschwindigkeiten und zwei Panzerungen, als Sekundärgerät kann eine automatische Maschinenpistole C-75 oder die klassische Pistole P226 MK 25 verwendet werden, während es als Hilfsmittel auf den Claymore oder die Gebühr für die unverstärkten Wände und Türen zählen kann. Seine einzigartige Fähigkeit besteht aus drei explosiven Projektilen, die unverstärkte Wände, Türen – auch mit der Schlossabdeckung – zur Explosion bringen und kleine Löcher in verstärkten Wänden erzeugen können. Die Besonderheit des Sprengstoßes liegt in der Möglichkeit, sowohl auf der einen als auch auf der anderen Seite einer Wand zu explodieren, wodurch auch elektrische Batterien oder Stacheldrähte zerstört werden können.

Wamai ist stattdessen ein kenianischer Verteidigungsoperator, auch mit zwei Geschwindigkeiten und Rüstung. Es ist ein Charakter, der als gültige Alternative zu Jager verwendet werden kann. Dies ist auf seine besondere Fähigkeit zurückzuführen, dass ein magnetischer Kleber jede Art von Granate oder Gegenstand in seinem Aktionsradius anzieht und ihn sofort zur Detonation bringt. Wamai kann wie die Lesion-Geräte fünf von ihnen für jede Runde aufladen. Als primäre Waffe kann Kenianer wählen, ob er einen klassischen MP5 oder den AUG a2 verwendet, der auch von IQ verwendet wird, offensichtlich ohne einen Acog-Sucher.

Die beiden neuen Betreiber sind nicht die einzigen, die Operation Shifting Tides einführen. Tatsächlich gibt es neue Funktionen sowohl für den Vergnügungspark als auch für einige Spielmechanismen und grafische Details.

Der Themenpark hat wichtige Veränderungen erfahren, vor allem ist er kleiner als zuvor. Der Wagenbereich wurde komplett entfernt, während das Spukhaus, das zu dunkel und verwirrend war, zu einem Bereich namens Chinesisches Schloss geworden ist. Außerdem wurde die Eingangstür der Arkadenschränke gesperrt und die Beleuchtung wurde einheitlich überarbeitet Beseitigen Sie die verschiedenen Teile zu dunkel und die allgemeine Navigation ist klarer

Ubisoft hat auch daran gearbeitet, einige grafische Aspekte zu verbessern, die sich auf die allgemeine Spielmechanik auswirken. Jetzt, nachdem der Blitz geblendet wurde, hält der Bediener eine Hand vor sein Gesicht, um sich zu schützen. Das gleiche gilt als Schutz vor Schlägen, und daher hat die Kugel nicht mehr den Kopf als Treffer, sondern die Hand. Möglich wurde dies durch ein neues Schlagwerk in Bezug auf das Eindringen von Projektilen, noch realistischer gemacht und konsequent in den spannendsten Phasen.

Unter den neuen Mechanikern haben wir endlich die Möglichkeit, an einem Sims zu hängen, ohne unbedingt auf das Dach zu steigen, wenn wir durch Starten der Animation zu weit gegangen sind. Wenn Sie nun wirklich den Griff mit dem Greifer verlassen möchten, müssen Sie die Standardtaste erneut drücken, um tatsächlich auf das Dach oder den Balkon zu gelangen.

Zusammenfassend

Operation Shifting Tides ist ein weiteres funktionales Update der Evolution von Rainbow Six Siege, einem Titel, der keine Anzeichen dafür zeigt, dass er anhält und den Atem anhält und immer größer und strukturierter wird. Bevor wir alles beurteilen, müssen wir das Gleichgewicht der ersten beiden Betreiber verstehen, aber wir sind uns bewusst, dass dies einige Stunden Spiel auf die Vermögenswerte erfordert, und folglich können wir weder positiv noch negativ sagen, aber wir können Ihnen sagen, dass Ubisoft motiviert ist nicht nur, um das Spiel weiter zu verbessern, sondern auch, um Feedback von der Community zu hören und umzusetzen, und dies ist das Beste, was ein wettbewerbsfähiges Videospiel dieser Art haben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.