Mafia: Die Trilogie scheint beim Remake der ersten Mafia voll zu sein

Mafia: Die Trilogie scheint beim Remake der ersten Mafia voll zu sein

Nach der kürzlichen Enthüllung von Mafia: Trilogy scheint es, dass das angekündigte, aber nicht wirklich angekündigte Trio von Spielen ein ausgewachsenes Mafia-Remake enthalten wird.

Wir haben heute darüber geschrieben, wie Mafia: Trilogie eine tatsächliche, reale Sache ist. Wie bereits erwähnt, wurde es heute angekündigt, wird aber am 19. Mai ordnungsgemäß angekündigt. Bis dahin müssen Sie sich mit diesem kurzen Teaser-Trailer befassen, der zur besseren Übersicht unten eingebettet ist.

Es zeigt Teile der drei bereits existierenden Mafia-Spiele, von denen wir ursprünglich dachten, dass sie möglicherweise überarbeitete Grafiken haben oder nicht. Aber, und das ist der lustige Teil: Wir haben mehr Informationen (und jetzt wissen wir, dass die Grafiken definitiv überarbeitet wurden).

Obwohl bei der heutigen Ankündigung kein konkretes Veröffentlichungsdatum bestätigt wurde, aber keine Ankündigung, schien ein Ausrutscher auf der portugiesischen Microsoft Store-Seite, der inzwischen entfernt wurde, den Start von Mafia: Trilogy am 28. August zu bestätigen Schauen Sie sich den Tweet unten an, der vier Screenshots der jetzt entfernten portugiesischen Liste sammelt.

Wir haben uns auch die Freiheit genommen, zwei der Screenshots aus dem anscheinend im Spiel befindlichen Filmmaterial unten einzubetten, damit Sie sie detaillierter sehen können.

Mafia-Remake

Mafia-Remake

Um dem Feuer Treibstoff hinzuzufügen, das die Wahrscheinlichkeit eines Mafia-Remakes darstellt, wurden im letzten Monat definitive Ausgaben von Mafia 2 und Mafia 3 im Taiwan Digital Game Rating Committee entdeckt. Diese Editionen wurden für Xbox One, PS4 und PC registriert, was auf einen Start auf mehreren Plattformen hinweist, der wahrscheinlich mit dem jetzt vorläufig bestätigten 28. August zusammenhängt.

Obwohl einige eher skeptische Typen diese Entwicklungen zunächst als nicht schlüssig oder zumindest nicht eindeutig angesehen haben, wurden Anfang dieser Woche nachprüfbare Belege aufgedeckt, als der lange ruhende Mafia-Twitter-Account reaktiviert wurde. Innerhalb von drei Tagen twitterte der Account einzeln die Wörter „Familie“, „Macht“ und „Respekt“, die wir der beliebten Fernsehfigur Ali G zuschrieben, die Da House möglicherweise verlässt oder nicht, um dort aufzutreten das Mafia-Remake.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.