Ghost of Tsushima ermöglicht es Ihnen, "Angst als Waffe zu benutzen"

Ghost of Tsushima ermöglicht es Ihnen, "Angst als Waffe zu benutzen"

Der heutige Ghost of Tsushima-Trailer, der während des letzten PlayStation State of Play enthüllt wurde, hat bestätigt, dass Sie in Sucker Punchs bevorstehender Samurai-Sim "Angst als Waffe einsetzen" können.

Die Informationen sind im offiziellen Ghost of Tsushima-Gameplay-Trailer enthalten, den Sie unten sehen können. Es bietet ungefähr 18 Minuten brandneues Gameplay und zeigt nicht nur die Kampfstile von Ghost of Tsushima, sondern auch, wie wir Angst als Waffe einsetzen können, wenn die Samurai-Taktik versagt. Schauen Sie sich das unten eingebettete Video an.

Abgesehen von dem konventionelleren Samurai-Kampfstil können Sie darauf hinweisen, dass Sie sich eher wie ein Geist verhalten. Als Geist verwenden Sie Angst als Waffe, indem Sie den Kliklak absichtlich manipulieren, um Feinde abzuschrecken oder zu verwirren. An diesem Punkt können Sie Stealth verwenden, um sie zu ermorden. Sie können auch Rauchbomben und scheinbar Feuerwerkskörper verwenden, um ihre Sicht zu behindern, wenn sie Sie fangen. An diesem Punkt können Sie schnell und entschlossen vorgehen und sie töten – unehrenhaft.

Nachdem Sie entdeckt wurden, wird empfohlen, Feinde mit Ihrem Kunai auszuschalten, um schnelle Kills aus nächster Nähe zu ermöglichen. Töte genug Feinde und die verbleibenden Mongolen werden vor Angst davon huschen, wahrscheinlich entsetzt über deine verabscheuungswürdigen und unehrenhaften Handlungen. Einst ein Samurai, greifen Sie jetzt auf alle Mittel zurück, die zur Erfüllung Ihrer Mission erforderlich sind.

Geist von Tsushima

Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, wird der Abschnitt "Ghost" im Gameplay-Trailer mit dem Anzünden einer Werft abgeschlossen, um sicherzustellen, dass die Operationsbasis der mongolischen Invasoren völlig unbewohnbar wird.

In anderen Nachrichten von Ghost of Tsushima wurde die Erkundung von Ghost of Tsushima anscheinend speziell entwickelt, um „sich von der Insel führen zu lassen“. Auch und das ist wichtig: Füchse sind deine Freunde in Ghost of Tsushima.

Obwohl Ghost of Tsushima ursprünglich für den Start in Jube geplant war, verzögerte sich dies aufgrund von COVID-19. Es wird nun am 17. Juli für PS4 veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.