Die PowerColor Radeon RX 5700 XT Liquid Devil ist enthüllt, wunderschön und extrem

Die PowerColor Radeon RX 5700 XT Liquid Devil ist enthüllt, wunderschön und extrem

PowerColor hat endlich die flüssigkeitsgekühlte Version der Radeon RX 5700 XT von AMD vorgestellt, die PowerColor RX 5700 XT Liquid Devil, von der das Unternehmen Ende September einen Teaser herausgebracht hatte. Diese Karte wurde in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für kundenspezifische Flüssigkeitskühlsysteme EK Water Blocks entwickelt.

Tatsächlich verfügt die Karte über ein Flüssigkeitskühlsystem, das ausschließlich mit benutzerdefinierten Kreisläufen kompatibel ist und an die von PowerColor hergestellte Leiterplatte angepasst werden kann. Der Kühlkörper und damit die Flüssigkeit kühlen nicht nur die GPU, sondern auch die VRM- und GDDR6-Speicher.

Offensichtlich fehlt die RGB-LED-Beleuchtung, die die gesamte Platine umgibt, nicht zusätzlich zu den zusätzlichen Farbstoffen, die in einer roten, gelben und blauen Verpackung geliefert werden, um die Farbe der Flüssigkeit im Inneren des Schaltkreises zu personalisieren.

Obwohl diesbezüglich noch keine Daten veröffentlicht wurden, hat PowerColor angegeben, dass es sich um die schnellste auf Navi 10 basierende Karte auf dem Markt handeln wird. Es ist daher vernünftig, höhere Taktraten zu erwarten, als dies bisher für andere "kundenspezifische" Modelle angeboten wurde.

Es wird jedoch nicht viel zu warten geben, da die Karte morgen, den 19. November, in den Regalen ankommt, vermutlich zu einem Preis, der nicht für alle verfügbar ist.

PowerColor wartete darauf, die Frequenzen zu kennen (in der Zwischenzeit können Sie das Unboxing in diesem Video sehen) und erklärte, dass es sogar einen Schalter für das BIOS gibt, der zwei Modi bietet, Unleash und OC.

Stattdessen finden wir sowohl für die Stromversorgung als auch für den Red Devil einen doppelten 8-poligen Stecker. In Bezug auf die Konnektivität bietet die Karte drei DisplayPorts und ein HDMI.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.